Informationszentrum „Lubana Feuchtgebiet“
Willkommen im Lubana Feuchtgebiet - an dem Ort, an dem sich Natur und Mensch treffen können
 

Das Lubāna Wetland Information Centre ist ein charmantes Gebäude am Ufer des größten Sees in Lettland - Lubāns. An der Stelle, an der der ruhige, aber wilde Fluss Aiviekste beginnt, sind einige Vögel selten und einige sehr häufig. Ein Ort, an dem oft angenehme Gespräche beginnen und Sie unbegrenzte Ruhe in der Natur finden können.Hier sind Sie immer willkommen!

Hier können Sie das Naturschutzgebiet "Lubāns Feuchtgebiet" kennenlernen!

Het Lubāna Wetland Informatiecentrum biedt toeristische informatie in het Lubāna Wetland natuurreservaat, gidsen rondleidingen en vogelspotten, organiseert verschillende evenementen en biedt eenvoudige maar mooie accommodaties. We nodigen alle liefhebbers van actieve recreatie uit om te genieten van actieve recreatie aan het meer van Lubāna en te genieten van de lekkerste koffie in het moerasland van Lubāna!

 Verwalter des Informationszentrums "Lubana Feuchtgebiet" - Gesellschaft "Pie Kraujas"

IIm Juli 2014 übergab die Selbstverwaltung der Region Madona auf Grund des Delegierungsvertrags die Verwaltung des Informationszentrums "Lubana Feuchtgebiet" an die Gesellschaft "Pie Kraujas".

Der Standort der Gesellschaft ist die Stadt Madona. Die Mitglieder der Gesellschaft sind 16 junge Leute, die das Interesse an die aktive Erholung, Alpinismus und Snowboarding vereinigt, die Respekt zu den Naturschätzen Lettlands empfinden und die Patrioten Lettlands und der Madona Region sind.

Das Informationszentrum befindet sich in einem schönen, von Menschen unversehrten Ort mit reicher Naturvielfalt. Unser Ziel ist es, diesen Ort zu ehren, zu bewahren und zu respektieren, die Umwelt zu schonen und die einheimischen Werte, Traditionen und Menschen zu schätzen.

Die Gesellschaft beteiligt sich aktiv nicht nur an die Sauberhaltung der Umwelt und informativen Unterstützung über Lubana See und Feuchtgebiet, sondern arbeitet auch an die Verbesserung des Soziallebenstandards der lokalen Bevölkerung und an die Entwicklung der hochwertigen Freizeitmöglichkeiten.


Bekijk de sectie "Onze service" of kom ons persoonlijk bezoeken -
we laten u graag kennis maken met het natuurgebied van Lubāna!


Vind ons op sociale netwerken:

Die lokale Madonas Abteilung der Lettischen Ornithologischen Gesellschaft

Die Idee der Gründung einer lokalen ornithologischen Gruppe entstand am Ende des Jahres 2015. 

Die Mitarbeiterinnen des Informationszentrums sind die Koordinatoren der Initiative schon seit dem ersten Treffen der Gruppe. Jeder Interessent ist eingeladen, mit neuen Ideen zu kommen und danach auch aktiv bei der Realisation tätig zu sein, Gleichgesinnten und die besten Methoden der Durchführung zu suchen.

Die Kommunikation über die Aktualitäten erfolgt meistens über die Facebook-Seite des Informationszentrums. Falls Sie mehr Information über E-Mail bekommen wollen, schreiben Sie bitte an lubanamitrajs@gmail.com. Wir sind erst am Anfang unserer Tätigkeit - es ist noch ein weiter Weg zu gehen und es gibt viel zu tun. Wenn Sie gleichdenkend sind, werden wir uns freuen, Sie in unserer lokalen LOG-Gruppe in Madona zu sehen!

Wenn Sie interessiert sind, eine lokale Gruppe in Ihrer Region zu gründen, mehr Information finden Sie hier: https://www.lob.lv/lv/vietejas_grupas/index.php

Am besten vor Ort anschauen!




 .